Optische Kohärenz-Tomographie (OCT), ein hochauflösendes bildgebendes Verfahren zur nichtinvasiven, Morphologie-basierten Funktionsanalyse des embryonalen Herzens: erste Ergebnisse einer Machbarkeitsstudie

J. Männer, K. Norozi, L. Thrane, T.M. Yelbuz

    Research output: Contribution to conferenceConference abstract for conferenceResearch

    Original languageEnglish
    Publication date2005
    Publication statusPublished - 2005
    Event22. Arbeitstagung der Anatomischen Gesellschaft in Würzburg - Würzburg (DE), 28-30 Sep
    Duration: 1 Jan 2005 → …

    Conference

    Conference22. Arbeitstagung der Anatomischen Gesellschaft in Würzburg
    CityWürzburg (DE), 28-30 Sep
    Period01/01/2005 → …

    Cite this

    Männer, J., Norozi, K., Thrane, L., & Yelbuz, T. M. (2005). Optische Kohärenz-Tomographie (OCT), ein hochauflösendes bildgebendes Verfahren zur nichtinvasiven, Morphologie-basierten Funktionsanalyse des embryonalen Herzens: erste Ergebnisse einer Machbarkeitsstudie. Abstract from 22. Arbeitstagung der Anatomischen Gesellschaft in Würzburg, Würzburg (DE), 28-30 Sep, .