Drug Delivery by an Enzyme-Mediated Cyclization of a Lipid Prodrug with Unique Bilayer-Formation Properties

Publication: Research - peer-reviewJournal article – Annual report year: 2009

NullPointerException

View graph of relations

Liposomale Wirkstofftransportsysteme, in denen Vorstufen durch krankheitsspezifische Enzyme aktiviert werden, haben ein großes Potenzial für die Therapie von Erkrankungen wie Krebs. Eine neuartige Wirkstoffvorstufe auf Phospholipidbasis kann stabile kleine unilamellare Vesikel aufbauen (siehe Bild). Die Aktivierung dieser Vesikel durch das Enzym sPLA2 löst eine Cyclisierungsreaktion aus, die zur Freisetzung des Wirkstoffs führt.
Original languageEnglish
JournalAngewandte Chemie
Publication date2009
Volume121
Journal number10
Pages1855-1858
ISSN0044-8249
DOIs
StatePublished
CitationsWeb of Science® Times Cited: No match on DOI

Keywords

  • Cyclisierungen, Liposome, Phospholipasen, Wirkstofftransport, Wirkstoffvorstufen
Download as:
Download as PDF
Select render style:
APAAuthorCBEHarvardMLAStandardVancouverShortLong
PDF
Download as HTML
Select render style:
APAAuthorCBEHarvardMLAStandardVancouverShortLong
HTML
Download as Word
Select render style:
APAAuthorCBEHarvardMLAStandardVancouverShortLong
Word

ID: 4532093